AVM Fritz!Box 7270 als UMTS Router

17Mrz09

Da ich keinen Internetanschluss über Kabel/Telefon mehr habe, surfe ich wie bereits erwähnt über UMTS im Netz. Da ich jedoch auch mit meinem iPhone und meiner Playstation 3 online gehen möchte, habe ich mich auf die Suche nach einem UMTS-Router gemacht.

Die Preise für solche Geräte beginnen etwa bei 150€. Und auch eine AVM Fritz Box 7270 kostet gebraucht etwa 150€ – vielleicht auch etwas weniger. Da man mit einer Fritz Box viel mehr anstellen kann, als nur mit einem UMTS-Stick online zu gehen, habe ich mich für diese entschieden.

Hier eine Auflistung was man genau benötigt:

Und was soll ich sagen?

Man steckt den Stick in den USB-Port, gibt unter dem neuem Menüpunkt „Mobilfunk“ Pin und APN ein und schon läuft es 🙂 Ich benutze übrigens einen O2 Surf Stick (Huawei E169) und werde es bald mit einem Web’n’Walk Stick von T-mobile testen.

Eine gute Liste mit allen gebräuchlichen Zugangspunkten/APNs findet man im Wiki der MWconn-Software: APN-Liste

Advertisements


2 Responses to “AVM Fritz!Box 7270 als UMTS Router”

  1. 1 brainsturm

    Ich habe es noch nicht testen können, aber auf ähnliche Weise sollte es auch mit einer Fonera möglich sein. (kostet um die 50€)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: